CV & Firmengeschichte

●  Einige Zeit als freier Mitarbeiter an der Abt. Limnologie/Univ. Innsbruck;

●  Tätigkeit als selbständiger Konsulent;

●  Gesellschafter in Gruppe Angewandte Limnologie, Innsbruck;

●  Inhaber des jetzigen Technischen Büros als Nachfolger der Gruppe Angewandte Limnologie.

1975–1983 Studium der Biologie an der Universität Amsterdam, abgeschlossen cum laude. Spezialisiert in Limnologie, Vegetationskunde, Umweltgesetzgebung.
1984–1987 Gründung von und Partner in einem Büro für technische und kommerzielle Informationstransfer (information retrieval aus EDV-Datenbanken, Vermittlungs- und Makleraktivitäten betreffend Lizenz- und Technologietransfer).
1987–1989 Freier Mitarbeiter für Limnologie und Hydrologie des Gebirges an der Universität Innsbruck (Abt. Limnologie, Univ.-Prof. Pechlaner). Tätig in der Auftragsforschung.
1989–1997 Tätig als selbständiger unabhängiger Umweltkonsulent, Limnologe/Biologe, ökologische und hydrologische Fragestellungen. Projekte in Europa und Afrika.
1997–2010 Gesellschafter in Gruppe Angewandte Limnologie KG, Technisches Büro für Biologie-Limnologie (Geschäftsführer). Viele Monitoringprojekte in Vorarlberg, Tirol und Salzburg für die jeweiligen Landesregierungen.
2010 bis dato Wieder als selbständiger Konsulent für Biologie/Limnologie. Inhaber TB für Biologie-Limnologie.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Emil de Koekkoek, M.Sc., Technisches Büro für Biologie-Limnologie